TUM INFO V - Mathematiker in der NS-Zeit [an error occurred while processing this directive]

Mathematiker in der NS-Zeit - SS 2003



Dozent:
Prof. Dr. Thomas Huckle

Bereich:
2 SWS Seminar Überfachliche Grundlagen

Vorbesprechung:
Einteilung der Termine: Mittwoch, 09.04. um 16:15 Uhr im Raum 02.07.023

Es sind bereits alle Vorträge vergeben

Zeit und Ort:
Raum 02.07.023, Vortraege jeweils Mittwoch 12:30 und 13:15, bzw. Donnerstag 16:15 und 17:00

Hörerkreis:
Studierende im Hauptstudium der Informatik
Studierende der Mathematik, Physik und Ingenieurswissenschaften

Vortragstermine:
Donnerstag, 24,4, um 16:15: Computerentwicklung in Deutschland
Mittwoch,.. 30.4. um 12:30: Muenchner Mathematik waehrend der NS-Zeit
Mittwoch,.. 07.5. um 12.30: Emigration von Mathematikern nach England
Donnerstag, 08.5. um 16:15: Computerentwicklung in den USA und England
Mittwoch,.. 14.5. um 12:30: Enigma
Mittwoch,.. 14.5. um 13:15: Emigration nach Israel, Mathematik in Bonn und Berlin
Donnerstag, 15.5. um 16:15: Mathematik in Russland waehrend der NS-Zeit
Mittwoch,.. 21.5. um 12:30: Mathematik in Goettingen waehrend der NS-Zeit
Mittwoch,.. 21.5. um 13:15: Verfolgte Mathematiker
Donnerstag, 22.5. um 16:15: Mathematiker und die Entwicklung des Radars
Donnerstag, 22.5. um 17:00: Mathematiker und das Manhattanprojekt
Mittwich,.. 28.5. um 12:30: Deutsche Mathematik
Mittwoch,.. 28.5. um 13:15: Mathematik in Frankreich waehrend der NS-Zeit
Mittwoch,.. 4.6. um 12:30: Emigration nach USA
Mittwoch,.. 4.6. um 13:15: Mathematik in Italien waehrend der NS-Zeit
Donnerstag, 5.6. um 16:15: A beautiful mind
Donnerstag, 12.6. um 16:15: Mathematikerinnen waehrend der NS-Zeit
Mittwoch,.. 2.7. um 12:30: Mathematik in der Kriegsforschung in den USA
Donnerstag, 3.7. um 16:15: Mathematik in der Kriegsforschung in Deutschland

Inhalt:
Es werden folgende Themen behandelt:

Internetseiten zu den Vorträgen:

Sprechstunde:
Mittwoch 11.00-12.00 Uhr, Raum 02.05.044 Tel.: 289 18609


huckle@in.tum.de, Huckle, 17.01.2003