Difference between revisions of "Univ.-Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz"

From Sccswiki
Jump to navigation Jump to search
Line 19: Line 19:
 
* 1973-1982: [http://www.rng-wangen.de Rupert-Neß-Gymnasium] Wangen im Allgäu
 
* 1973-1982: [http://www.rng-wangen.de Rupert-Neß-Gymnasium] Wangen im Allgäu
 
* 1982-1989: Technische Universität München: studying mathematics, informatics, and economics
 
* 1982-1989: Technische Universität München: studying mathematics, informatics, and economics
* Nov. 1988: '''Dipl.-Math.'''
+
* Nov. 1988: '''Dipl.-Math.''' 
 
:Thesis: ''Algebraische Mehrgitterverfahren zur Optimierung unter Nebenbedingungen''
 
:Thesis: ''Algebraische Mehrgitterverfahren zur Optimierung unter Nebenbedingungen''
 
* May 1989: '''Dipl.-Inform.''' Thesis: ''Entwurf von Datenstrukturen und Algorithmen für algebraische Mehrgitterverfahren''
 
* May 1989: '''Dipl.-Inform.''' Thesis: ''Entwurf von Datenstrukturen und Algorithmen für algebraische Mehrgitterverfahren''

Revision as of 13:36, 2 May 2008

Bungartz.jpg

Address:
Institut für Informatik
Boltzmannstr. 3
85748 Garching
Room:
MI 2.5.54
Email:
bungartz@in.tum.de
Phone:
+49 (89) 289 18 604
Fax:
+49 (89) 289 18 607

CV and Education

  • born 1963 in Lahr
  • 1969-1973: Martinstorschule Wangen im Allgäu
  • 1973-1982: Rupert-Neß-Gymnasium Wangen im Allgäu
  • 1982-1989: Technische Universität München: studying mathematics, informatics, and economics
  • Nov. 1988: Dipl.-Math. 
Thesis: Algebraische Mehrgitterverfahren zur Optimierung unter Nebenbedingungen
  • May 1989: Dipl.-Inform. Thesis: Entwurf von Datenstrukturen und Algorithmen für algebraische Mehrgitterverfahren
  • June 1992: Dr. rer. nat. (Refs.: Chr. Zenger, R.H.W. Hoppe)

Thesis: Dünne Gitter und deren Anwendung bei der adaptiven Lösung der dreidimensionalen Poisson-Gleichung

  • July 1998: Dr. rer. nat. habil. (Refs.: Chr. Zenger, E. W. Mayr, H. Yserentant, M. Griebel)

Thesis: Finite Elements of Higher Order on Sparse Grids

  • Feb. 1999: Privatdozent
  • July 2000: Professor



Homepage at the University of Stuttgart