Personal tools

SC²S Colloquium - July 2, 2008

From Sccswiki

Jump to: navigation, search
Date: July 2
Room: 02.05.037
Time: 5 pm, s.t.

15:00 Uhr - Daniel Reutter: Implizite Prädiktionsmechanismen im Menschen: Simulation und Evaluation kognitiv-psychologischer Erklärungsmodelle

Die kognitive Psychologie kennt Leistungsverbesserungen, wenn relevante Stimuluseigenschaften wiederholt werden. Für dieses implizite prädiktive System gibt es seit 1995 eine verbal formulierte kognitive Theorie. Grundlage der Diplomarbeit ist die Implementierung und Evaluation einer kürzlich vorgestellten mathematischen Formulierung dieser kognitiven Theorie. Im Rahmen der bisherigen Arbeit wurde das mathematische Modell implementiert, und randomisierte Stimulussequenzen, wie sie in der experimentellen Psychologie verwendet werden, evaluiert. Dabei wurden in der Literatur beschriebene experimentelle Manipulationen simuliert und die impirischen Ergebnisse mit dem Modellverhalten verglichen. Zusätzlich konnten neue Vorhersagen aufgrund des Modellverhaltens getroffen und auch empirisch in neuen Experimenten bestätigt werden.